RGB-LED

LED RGBRGB-LED

Eine bestimmte Art von LED-Beleuchtung, die Ihnen die Fähigkeit, jede Farbe des Lichts eingestellt RGB-LED-Beleuchtung. Dank der Features, die es ermöglicht noch nie dagewesene Möglichkeiten für den Innenausbau sowie die Beleuchtung von Gebäuden. Durch die Verwendung der Treiber können Sie steuern, RGB-LED-Beleuchtung einfach und kostenlos, so dass Sie jeden Tag Dekor oder Aussehen des Gebäudes durch Drücken einer Taste auf der Fernbedienung ändern können.

Wie funktioniert es?

Abhängig von der Art der Lichtquellen , sind sie mit RGB- LEDs , die die gewünschte Farbe des Lichts oder roten LEDs , grünen und blauen , von denen jede mit einer gewünschten glüht Intensität emittieren ausgestattet. Alle RGB- LED-Beleuchtung Geheimnis besteht darin, dass die drei Farben (R- rot-rot -grün- grün G , B- blau-blau ) in geeigneten Anteilen zu kombinieren, um jede Lichtfarbe enthalten. Auf der anderen Seite, wenn Sie alle drei Farben in voller Kraft setzen , erhalten wir die Farbe Weiß.

RGB- LED-Treiber

, Um die Farbe des Lichts in der RGB-Licht möglich eingestellt , ist es jedoch notwendig, die entsprechenden Treiber, der ein Gerät, das richtig zu jedem der drei Farben gutgeschrieben , ganz nach Ihren Vorlieben ist anzuwenden. Fernbedienung ohne Tasten , die Steuerung mit Infrarot-Fernbedienung und ein Steuergerät mit Funkfern : Treiber für ihre Kontrolle durch den Benutzer sind in 3 Typen unterteilt.

Natürlich ist der schwierigste der Einsatz der Fahrer ohne Pilot, weil jedes Mal, wenn Sie das Programm zu ändern erfordert den direkten Kontakt . Besser in Bezug auf Komfort sind Fahrer mit Infrarot-Fernbedienung , weil sie den Abstand nicht mehr kontrollieren können, aber Fernbedienung ist sehr begrenzt. Es erfordert von richten Sie die Fernbedienung auf den so genannten . Infrarotauge , die auf den Fahrer angeordnet ist. Abhängig von der Qualitätskontrolle und der Fernsteuervorrichtung kann Einheiten aus verschiedenen Entfernungen zu steuern , aber die durchschnittliche ausgegangen , dass es 5 Meter betragen. Die bequemste Lösung in dieser Hinsicht sind die Treiber der drahtlosen Fernsteuerung, weil sie aus einer Entfernung von 100 m arbeiten, auch ohne die Notwendigkeit, auf den Fahrer zielen . Jedoch sind sie etwas teurer .

Treiber RGB je nach Modell , geben sie verschiedene Optionen . Die einfachsten RGB -LED-Treiber bieten die Möglichkeit, eine der 16 verfügbaren Farben und glatte Programm oder abrupte Änderungen in Farbe. Sie können auch die Frequenz oder Rate der Änderung der Farbe, sowie die Steigerung steuern oder zu verringern , die Intensität des Lichts.

Weitere anspruchsvolle RGB -Controller machen es möglich, mehr Farben zu erhalten , die aufgrund ihrer Aufregung zu glätten. Darüber hinaus sind die teureren Modelle interessante Programme ändern Farben. Natürlich mit der richtigen Verbindung , Treiber kann in der gleichen Zeit mehr als eine LichtquelleRGB arbeiten.

Das am weitesten fortgeschrittene Technologie und bietet die größten Chancen sind RGB DMX -Controller. Sie sind intelligente Steuerungen, die mehr RGB-Lichtquellen zu unterstützen, welche die entsprechenden Steuermodule gebaut haben muss . Verkäufer sind diese Lichtquellen , die anzeigt, dass sie mit DMX-Controller zusammenarbeiten. Dieser Treiber erkennt und unterscheidet alle angeschlossenen RGB-Lichtquellen und steuert jeden von ihnen getrennt . Dies gibt Ihnen erstaunlichen Eigenschaften Szenen, die nicht mit Standard- RGB -Controller möglich.

Formulare RGB LED-Beleuchtung

RGB- LED-Beleuchtung kommt in drei Grundtypen :

– RGB LED-Streifen

– RGB LED-Lampe

– RGB -LED -Scheinwerfer

Um mehr über die verschiedenen Arten von Beleuchtung, RGB-LED zu erfahren, klicken Sie auf den Namen .

Zur Steuerung der RGB- LED-Streifen und RGB- LED-Scheinwerfer , benötigen Sie ein 4-adriges Kabel , die von der Steuerung der Lichtquelle verlegt ist. Zwischen Netzteil und Controller ein Standard- Kabeldraht 2 oder 3, je nachdem, ob Sie ein Erdungs ​​haben wollen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>